Unglaublich einzigartig

Canada Specialist Program

Lust bekommen, noch tiefer in das so vielfältige Ahornland einzutauchen? Dann werde offizieller Kanada-Experte! Der perfekte Fitmacher für ein erfolgreiches Kundengespräch ist das Canada Specialist Program von Destination Canada. Die interaktive Schulung überzeugt mit Insider-Know-how, Verkaufstipps, Events, Fam-Trips und vielen weiteren Extras.

Markenzeichen von Kanada: endlose Weite, ursprüngliche Natur.
Foto: Finn Beales

Freiheit, Weite, Abenteuer – diese Urlaubswünsche stehen mehr denn je ganz weit oben auf der Liste vieler Kunden. Priorität hat auch eine gute Erreichbarkeit der Destination sowie die Sicherheit im Reiseland. Kanada punktet in all diesen Kategorien und bietet dazu eine Vielzahl authentischer und nachhaltiger Reiseerlebnisse.

Nur gut, dass Destination Canada rechtzeitig zum Buchungs-Neustart und den Lockerungen der Einreisebestimmungen in das Ahornland das Canada Specialist Program (CSP) komplett neu aufgelegt hat. Auf der Plattform finden Expedienten innovative Schulungs-Module, mit deren Hilfe sie ihr Kanada-Wissen auf den neuesten Stand bringen und das Canada Specialist Zertifikat erwerben können.

Dazu warten exklusive CSP-Fam-Trips, um die Erlebnisse, Aktivitäten und Kenntnisse vor Ort zu vertiefen. Zusätzlich kann man sich auf CSP-Events freuen wie etwa das Remake der erfolgreichen Canada Specialist Xpo.

Hüttenflair in der Sucrerie de la Montagne in Québec.
Foto: Destination Canada
Save the Date: Canada Specialist Xpo (21.-22.06.2022)
Das interaktive Programm der Canada Specialist Xpo am 21. und 22. Juni umfasst spannende Präsentationen, wertvolles Reise- und Produkt-Know-how und direkte Treffen per Videochat mit den Vertretern aller Provinzen und Territorien sowie verschiedener Destinationen und Incoming-Partner. Die Teilnahme ist kostenlos.

Über den Bronze-, Silber-, Gold- und Platin-Status führt das CSP-Schulungsprogramm in vier Etappen zum erklärten Ziel: echter Kanada-Profi zu werden! Der Silber-Status ist der erste Meilenstein auf dem Weg dorthin, denn dann winkt das Zertifikat zum Canada Specialist. In insgesamt 41 Lernmodulen reisen die Teilnehmer quer durch Kanada, zu wertvollen Information rund um die Provinzen und Territorien sowie Abenteuern wie Tierbeobachtungen, Roadtrips, Winter-Erlebnisse oder Städte-Highlights.

Festung in der Stadt: die Zitadelle von Halifax in Nova Scotia.
Foto: Tourism Nova Scotia/Acorn Art & Photography
Hättest Du es gewusst?
Hier sind beispielhaft drei Wissenscheck-Fragen aus den vier Basis-Modulen "Willkommen in Kanada", Lebendige Städte, "Endlose Weiten" und "Geschichte und Kultur".
  • „In welcher Provinz liegen die kanadischen Badlands, wo Dinosaurier-Fans Fossilien und beeindruckende Gesteinsformationen bewundern können?“
  • „Welche Provinz ist der Mittelpunkt der frankophonen Gemeinschaft?“
  • „Welcher Park war der erste Nationalpark in Kanada?“
  • „Die gigantische West Edmonton Mall ist das größte Einkaufszentrum Nordamerikas. Wie viele Häuserblöcke umfasst sie?“

Übrigens: Das Lerntempo auf dem Weg zu einem CSP Zertifikat kann jeder Nutzer selbst bestimmen. Noch besser: Seit März 2022 ist die CSP App online, sodass man ganz bequem von unterwegs aus auf seinem Handy oder Tablet lernen kann. Die App findet man in den gängigen App Stores unter „Destination Canada“.

Eintauchen in die Kultur der First Nations, etwa in British Columbia.
Foto: Destination Canada
Webinar-Reihe für Insider
„Nachhaltige Erlebnisse und Touren“, „Geheimtipps für ungewöhnliche Trips“, „Unentdeckte Wohnmobil-Routen“: Für Kanada-Spezialisten bietet Destination Canada das ganze Jahr über spannende Webinare an. Die Themen wurden von Reisebüro- und Veranstalter-Mitarbeitern selbst ausgewählt! Hier geht's zur Übersicht.
vorherige Seite
Wissens-Check starten