kate - Umwelt & Entwicklung e.V.

Gemeinsam stark für einen zukunftsfähigen Tourismus

Seit 1997 engagiert sich kate - Umwelt & Entwicklung e.V. in der Managementberatung für nachhaltiges Wirtschaften und CSR (Corporate Social Responsibility), in Klimagerechtigkeit und internationaler Zusammenarbeit. Fokus der gemeinnützigen Organisation liegt hierbei auf der Durchführung internationaler Tourismusprojekte und einer professionellen Beratung. Das Ziel: anspruchsvolle Konzepte erfolgreich umzusetzen und einen bildungspolitischen Beitrag zum Thema Klimaschutz und zur nachhaltigen Entwicklung zu leisten.

Seit 2016 richtet kate gemeinsam mit dem Innovations- und Zertifizierungsunternehmen TourCert und gefördert durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) den fairwärts Wettbewerb für nachhaltige Reisen aus. Ziel des Wettbewerbs ist es, Tourismusunternehmen zu Themen des nachhaltigen Reisens (z.B. Wahrung der Menschenrechte, Einbeziehung der lokalen Bevölkerung und Umweltschutz) weiterzubilden und sie dazu zu motivieren, nachhaltige Reisebausteine zu entwickeln und zum Wettbewerb einzureichen – für einen Tourismus mit Zukunft.

TourCert “Travel for Tomorrow“

Das Innovations- und Zertifizierungsunternehmen TourCert setzt sich für einen verantwortungsvollen Tourismus ein und bietet Unternehmen und Destinationen Orientierung, wie sie ihre touristischen Aktivitäten nachhaltiger gestalten können. „Travel for Tomorrow“ steht dafür, die Reisewirtschaft zukunftsfähig zu machen und auch die Reisenden dahingehend zu sensibilisieren, wie sie mit ihrem Urlaub einen positiven Beitrag für alle Beteiligten erzielen können.

TourCert berät und begleitet Tourismusunternehmen und Destinationen bei der Umsetzung einer nachhaltigen und erfolgreichen Wirtschaftsweise – bis hin zur Zertifizierung. Dafür hat TourCert ein international anerkanntes System entwickelt, das die gesamte Wertschöpfungskette im Tourismus im Hinblick auf Nachhaltigkeit durchdringt und international anwendbar ist. Der Fokus liegt auf der kontinuierlichen Verbesserung und Weiterentwicklung des Unternehmens. Wichtig ist hierbei „Empowerment“ – mit Hilfe von TourCert werden selbstlernende Strukturen geschaffen, eigene CSR-Beauftragte werden ausgebildet, die ihr Wissen an das Team weitergeben und dieses motivieren, in allen Bereichen nachhaltig zu handeln.

Nicht nur internationale Standards belegen die Qualität des TourCert-Systems und Siegels, sondern auch branchenweite Untersuchungen: In einer Studie von 36 Zertifizierungssystemen im Nachhaltigen Tourismus, durchgeführt durch die VERBRAUCHER INITIATIVE E.V. und ZENAT (2017), hat die TourCert Zertifizierung hervorragend abgeschnitten (Platz 1, 2 und 5). Hervorgehoben wurden Transparenz, Glaubwürdigkeit und der ganzheitliche Ansatz.

Die von TourCert zertifizierten und ausgezeichneten Mitglieder der TourCert Community bieten eine große Auswahl an nachhaltigen Reiseangeboten.

 

Kontakt

kate-  Umwelt und Entwicklung e.V.
Katharina Bütow
Bereichsleitung Bildung und Projektmanagement
Blumenstraße 19
70182 Stuttgart
E-Mail: info@kate-stuttgart.org
Telefon +49 0711 248397-0
www.kate-stuttgart.org
Facebook: Kate Umwelt und Entwicklung e.V.


TourCert
Nadine Schaal
Marketing Manager
Blumenstraße 19
70182 Stuttgart
E-Mail: info@tourcert.org
Telefon +49 0711 248397-0
www.tourcert.org
Facebook: TourCert

 
Impressum AGB Datenschutz Kontakt
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten