Enjoy Illinois

Der US-Bundesstaat im Mittleren Westen bietet eine ganz besondere Mischung aus Kulturgeschichte und Moderne, ländlichem Kleinstadtflair und Großstadtfaszination. Durch die Lage direkt am Lake Michigan gehört der Bundesstaat zu einer der landschaftlich schönsten Regionen der USA, den Großen Seen.

Die Millionenmetropole Chicago am Lake Michigan ist ein Schmelztiegel von Kulturen aus aller Welt und begeistert mit architektonisch einmaligen Hochhäusern, Einkaufs- und Flaniermeilen, grünen Parks und Stadtstränden, Blues-Clubs, Musik-Festivals und einer vielseitigen Gastroszene.

Outdoor-Spaß und Kleinstadtflair

Illinois – auch als „Land of Lincoln“ bekannt – hat aber noch viel mehr als „nur“ die Windy City“ zu bieten! Der Michigansee sowie die Flüsse Wabash, Ohio River und der legendäre Mississippi umgeben den Bundesstaat und bieten traumhafte Ausflugs- und Aktivmöglichkeiten. Gleiches gilt für die National Forests und State Parks und Reservate, die Outdoor-Liebhaber mit üppigen Wäldern, Wasserfällen und sogar Bisonherden locken.
Außerhalb des Metropolregion von Chicago ist Illinois überwiegend ländlich geprägt: weite, fruchtbare Ackerflächen, dazwischen reizvolle Nebenstraßen, historische Städtchen und Weinpfade dominieren. Hier können Urlauber – auch dank des „Illinois Made“-Programms – in die lokale Kultur eintauchen und auf authentische Macher, Kreative und Handwerkskünstler treffen, egal ob auf einer Farm, in einem kleinen Bio-Lokal oder in einer Glasbläserei.

Für Road Trips wie gemacht

Allein sieben National Scenic Byways führen durch den Bundesstaat, darunter die Great River Road mit spektakulären Landschaften und charmanten Kleinstädten wie Galena. Die berühmteste Erlebnisstraße ist jedoch die Route 66 mit Chicago als historischem Ausgangspunkt. Die legendäre „Mother Road" verläuft mitten hinein in kleine Ortschaften wie der Hauptstadt Springfield, in der der 16. Präsident Abraham Lincoln einen Großteil seines Lebens verbrachte, aber auch vorbei an zahlreichen Fotomotiven, nostalgischen Diners und spannenden Museen.

Nach Illinois mit United

Nach Chicago gibt es ab Deutschland mehrere Direktverbindungen. United Airlines etwa bietet deutschen Reisenden drei tägliche Flüge von Frankfurt und München nach Chicago. Der O'Hare International Airport (ORD) in Chicago ist der Heimatflughafen von United Airlines und der sechstgrößte Airport der Welt. Das Gründungsmitglied der Star Alliance punktet täglich ab ORD mit 45 Nonstop-Flügen zu 36 internationalen Zielen sowie 527 Verbindungen zu 156 Flughäfen in den USA .

Service für Reisebüros

Die Vertretung vom Illinois Office of Tourism versendet kostenlos Broschüren, Fotos und Poster der Destination sowie Give-Aways (sofern vorhanden). Auf Wunsch können auch Schulungen durchgeführt werden.

Noch Fragen?

Noch Fragen?

Illinois Office of Tourism
c/o Lieb Management & Bet. GmbH
Bavariaring 38, 80336 München,
Tel. 089-6890 638-51
E-Mail: nadine@lieb-management.de
www.enjoyillinois.de

Youtube
Pinterest
Twitter
Instagram
Facebook
Flickr


 
Impressum AGB Datenschutz Kontakt
© 2018 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten