Thomas Cook

2600 Teilnehmer beim Competence Cup

Das Thomas-Cook-Partnerprogramm Competence Cup lockt Reiseverkäufer wieder mit Schulungen, Inforeisen und Events zur Weiterbildung. Anmeldungen sind noch bis Jahresende möglich.

Thomas-Cook-Verkäufer sind zur Teilnahme am Competence Cup aufgerufen.
Foto: TC

Im abgelaufenen Geschäftsjahr haben 2600 Reisebüros an dem Programm mit seinen zahlreichen Schulungen, Gewinnspielen und E-Learnings teilgenommen. Nun folgt die vierte Runde des Cups, zu der sich Reisebüros noch bis Jahresende via Thomas-Cook-Infonet anmelden können.

Nehmen die Reisebüros an mindestens drei Fortbildungen aus dem Thomas Cook Schulungs-Angebot teil, qualifizieren sie sich zudem für die vier Verkaufswettbewerbe des Programms. Der „TC Marken Cup“, der „Iberostar Cup“, der „ERV Cup“ sowie der „TC Hotels & Resorts Cup“ bewerten die Umsätze der Reisebüros und locken mit Bonuszahlungen.

Teilnehmen können alle Reisebüros, die mindestens seit einem touristischen Jahr einen Thomas Cook-Agenturvertrag haben und im Touristikjahr 2012/13 einen Mindestumsatz von 155.000 Euro erzielt haben. Agenturen mit einem Mindestumsatz von 145.000 Euro, die ihren Umsatz im Geschäftsjahr 2012/13 gegenüber dem Vorjahr gesteigert haben, sind ebenfalls für eine Teilnahme qualifiziert.

Impressum AGB Datenschutz Kontakt
© 2016 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten