Serena Hotels

04.12.2013: Flugsafari Tansania und Sansibar

Da werden Reiseträume wahr: Sechs Tage geht es für einen erfolgreichen Absolventen des Kurses von Serena Hotels samt Begleitung von Daressalam nach Sansibar. Die Flugsafari auf den Spuren der großen Afrika-Forscher führt ins unberührte Selous-Reservat im Süden von Tansania und auf die Gewürzinsel Sansibar.

Foto: Serena Hotels

Alle Teilnehmer, die bis zum 04. Dezember 2013 den Kurs von Serena Hotels geschafft haben, dürfen sich Hoffnung auf einen absoluten Traumgewinn machen: Es geht los mit einem Flug von Daressalam ins Selous-Reservat, mit 55.000 qkm - viermal größer als die weltbekannte Serengeti! - eines der größten Reservate in Afrika. Dort stehen Safari-Aktivitäten an - Pirschfahrten im Geländewagen oder mit dem Boot. Die Gewinner sehen Flusspferde, Krokodile, Wasser-, Ried- und Buschböcke und wohnen im Selous Serena Camp oder/und in der Serena Mivumo River Lodge.

Weiter geht die Reise per Flug nach Sansibar. Die Flugsafari endet mit einer Übernachtung im romantischen Zanzibar Serena Inn, einem Small Luxury Hotel of the World am Rande der Altstadt Stone Towns. Hier tauchen die Gäste ein in die arabisch-afrikanische Welt auf den Spuren des Afrika-Forschers Livingstone.

Im Gewinn eingeschlossen sind eine Nacht mit Frühstück im Dar es Salaam Serena Hotel, drei Näche mit Vollpension und Getränken (nichtalkoholische Getränke, Bier, Hauswein, ausgewählte Spirituosen) im Selous Serena Camp (oder in der Serena Mivumo River Lodge), Safari-Aktivitäten mit anderen Kunden mit Driver/Guide im Geländewagen und Bootsfahrt auf dem Rufiji-Fluss, Park-Eintrittsgebühren, die Linienflüge Daressalam–Selous und Selous–Sansibar, Transfers laut Programm, eine Nacht mit Halbpension im Zanzibar Serena Inn sowie der Flying Doctor Service für die Safari.

Zum Serena Hotels Kurs

Impressum AGB Datenschutz Kontakt
© 2016 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten