RUF Reisen

Schulung vor Ort

Der Jugendreise-Spezialist will Reiseverkäufer persönlicher über seine Produkte informieren. Zuständig sind künftig die RUF-Botschafter.

Ab sofort bis April ist ein Team von 15 Experten unterwegs, um Reiseverkäufer deutschlandweit zu schulen. Die sogenannten Botschafter haben in der Sommersaison für den Veranstalter in Urlaubsorten gearbeitet und sollen Fragen zur Betreuung der Jugendlichen, dem Programm vor Ort und zur Sicherheit und Qualität der Reisen aus eigener Erfahrung beantworten können. Expis, die geschult werden möchten, können sich an RUF Reisen wenden unter 0521 9627125 oder per Mail an agenturbetreuung@ruf.de.

Impressum AGB Datenschutz Kontakt
© 2016 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten