Oman - Ein Traum von Orient
 

Oman

Schönheit hat eine Adresse

Mit einer bemerkenswerten Vielfalt sorgfältig durchdachter, kreativer Tourismusprojekte, die moderne und traditionelle Komponenten verbinden, lassen die Omanis eine verheißungsvolle Zukunft im Wüstensand entstehen.

Es gibt Momente in Oman, in denen jeder Besucher realisiert: Schönheit hat eine Adresse. Dies umfasst einmalige Momente wie der Anblick von wunderschönen Naturlandschaften, aber auch Begegnungen mit herzlichen Einheimischen.

Ziel des Tourismusministeriums ist es, Oman als eine hochwertige, vielseitige und nachhaltige Ganzjahresdestination für Urlauber zu positionieren. Dabei sollen unterschiedliche Kundengruppen – vom Natur- und Kulturliebhaber über Familien und Aktive bis zu MICE-Reisende angesprochen werden. Die Entwicklung und Förderung des Tourismus erfolgt dabei in einer Art und Weise, die sowohl das historische, kulturelle und natürliche Erbe als auch den Ethos der traditionellen Gastfreundschaft widerspiegelt.

In Deutschland umfassen die Marketingaktivitäten des Tourismusministeriums unter anderen Roadshows, Workshops, Stammtische, Seminare, Info-Reisen und viele andere Veranstaltungen für Reisebüros und Expedienten.

Sultanate of Oman, Ministry of Tourism
c/o Interface International GmbH
Karl-Marx-Allee 91A, 10243 Berlin
Tel. 030-42 08 80 12
Fax 030 42 25 62 86
E-Mail info@omantourism.de
www.omantourism.de, www.facebook.com/ExperienceOmanDE

Mit Oman Air ins Märchensultanat

Oman Air fliegt sowohl ab Frankfurt als auch ab München täglich nonstop nach Muscat. Der Nationalcarrier spielt eine tragende Rolle bei der Förderung des Tourismus in Oman.

Aktuell fliegt Oman täglich ab München und Frankfurt am Main nonstop nach Muscat. Auch ab Zürich bietet Oman Air sechsmal pro Woche eine Direktverbindung in die Hauptstadt des Sultanats.

Die erst 1993 gegründete Airline bedient derzeit ein Streckennetz mit mehr als 50 Destinationen. Bis 2018 soll die moderen Flotte auf 50 Flugzeuge und bis 2020 auf mehr als 70 Jets anwachsen.

„Die Nonstop-Flüge der Oman Air ab Frankfurt und München haben seit 2009 einen großen Beitrag zur Entwicklung des Tourismus aus Deutschland in das Sultanat Oman geleistet. Der Erfolg dieser Flüge hat uns bewogen, seit dem 1. Januar 2015 nun sowohl ab Frankfurt als auch ab München jeweils täglich nonstop nach Muscat zu fliegen“, sagt Thomas Müller, Country Manager Germany von Oman Air.

Oman Air
Wilhelm-Leuschner-Str. 41
60329 Frankfurt
Tel.: +49 69 583007-10 / -19
Fax: +49 69 58300799
E-Mail: sales.fra@omanair.com
res1.fra@omanair.com
groups.fra@omanair.com

www.omanair.com

Video: Beauty has an Address


 

Unser Partner

Impressum AGB Datenschutz Kontakt
© 2016 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten