Norwegian Cruise Line

Epic wird Spanierin

Der Neubau der Reederei Norwegian Cruise Line, die Epic, wird ab Frühjahr 2015 in Barcelona stationiert.

Die Norwegian Epic wird das bislang größte Schiff der Reederei.
Foto: NCL

Die spanische Metropole Barcelona wird ab dem 30. April 2015 ganzjähriger Heimathafen der Norwegian Epic, dem Neubau der US-amerikanische Reederei Norwegian Cruise Line. Die Norwegian Epic bietet Platz für 4100 Passagiere und wird das bis dato größte Schiff der Reederei sein, das ganzjährig in europäischen Gewässern kreuzt.

Die neuen Routen der Norwegian Epic werden im März 2014 bekanntgegeben. Mit dem Schiff setzt die Reederei auf Entertainment: Die Reederei präsentiert mit der „Epic Plunge“ die größte Beckenrutsche an Bord eines Kreuzfahrtschiffes zusammen mit zwei weiteren Wasserrutschen im Aqua Park. Für die nötige Vielfalt soll eine Kletterwand, eine Abseilwand, insgesamt sechs Bowlingbahnen sowie der Mandara Spa sorgen.

Impressum AGB Datenschutz Kontakt
© 2016 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten