fvw Kongress | Travel Expo

Die Messe voller Techno-Innovationen

Von der Produktion bis zum Costumer Relationship – die Fachmesse fvw Travel Expo zeigt parallel zum fvw Kongress die aktuellen technischen Highlights.

Seite 1 von 2
Foto: Christian Wyrwa

Der fvw Kongress findet in diesem Jahr am 19. und 20. September in Köln statt. Wir stellen die Aussteller der begleitenden Messe Travel Expo vor.

A3M
Mit der Global Monitoring-App für Smartphones bringt A3M erstmals eine Applikation heraus, mit der sich Reisende laufend über die weltweite Sicherheitslage informieren können. Auf der Travel Expo wird die App ausführlich vorgestellt.

Accon-RVS
Das Unternehmen ist als Outsourcing-Dienstleister für die Bereiche Rechnungswesen, Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie Dokumenten-Management und Vertriebssteuerung tätig und stellt auf der Travel Expo in Köln neue Anwendungen vor.

Airlytics
Airlytics präsentiert in Köln eine künstliche Intelligenz, die Zuverlässigkeitsaussagen über Flüge, Airlines und Flugverbindungen trifft. Ihre Empfehlungen erlauben Flugreisenden und Reiseunternehmen weltweit eine intelligentere Auswahlentscheidung im Buchungsprozess. Damit bestehe erstmals eine Alternative zum preisbasierten Ticketvertrieb, heißt es von dem Anbieter.

Amadeus
Die Einführung der Amadeus Selling Platform Connect läuft. Die Web-basierte Buchungsplattform erhält außerdem das Zusatzmodul Premium Air & Rail. Die neue Unterkunftssuche in Amadeus Tour Market ist zum Herbst auch für Ferienwohnungsanbieter verfügbar. Der neue Amadeus Service Changer ermöglicht die einfache Umschreibung von gebuchten Zusatzleistungen – analog zum Amadeus Ticket Changer. Amadeus Dynamic Travel Documents wird um den Versand von Bahnreiseunterlagen erweitert.

Atcore
Der Spezialist für Reiseveranstalter-Software zeigt neue Entwicklungen im Umfeld Dynamic Packaging, Ertragsmanagement und Datenqualität im Vertrieb. Außerdem wird eine neue Anwendung für kleinere und mittlere Veranstalter vorgestellt.

Bewotec
Die Veranstalter-Software Da Vinci hat den Datenstandard OTDS vollständig integriert. Neu vorgestellt wird Flexstore, das Online Tool für die dynamische Produktion, inklusive Web-Auftritt, CRS-Anschluss, OTDS-Datenproduktion und mehr. My Jack, die neue 360-Grad-Reisebüro-Software, ermöglicht den Online-Vertrieb über eigene App, Web und Digital Signage. Alle Produkte harmonieren mit dem OTDS-Player von Bewotec.

Bosys Software
Bosys zeigt die neuesten Weiterentwicklungen von Bosys 2.2, darunter die Abbildung der Customer Journey mit Reisemanager, Urlaubsidee und Xtravis sowie das Kundenradar für eine optimierte Datenqualität. Mit der neuen Scanner-E-Mail-Lösung, dem Unterschriftenpad und Double Opt-in unterstützt der Anbieter die rechtliche Absicherung am Counter.

Check IT
Mit Pro Fewo, der Veranstalter-übergreifenden Internet Booking Engine für Ferienhäuser, bietet Check IT für Reisebüros eine Verkaufsunterstützung mit über 150.000 Objekten, tagesaktuellen Preisen und Echtzeit-Verfügbarkeit. Die neue Counter-Version ermöglicht unter anderem den E-Mail-Versand der Angebote, die Buchung direkt aus dem Angebot sowie die automatische Übernahme ins CRS. Bei Saison-Check gibt es mit dem E-Handout ein neues Format für Roadshow-Inhalte.

Check it Consulting
Das Neunkirchner Unternehmen bietet Reisebüros und Reiseveranstaltern diverse Dienstleistungen zur laufenden Buchhaltung sowie die Optimierung der Workflows einschließlich Schulungen und Projektbegleitung.

Compensation2Go
Die Firma bietet Reiseunternehmen die Möglichkeit, Kunden im Falle von Flugstörungen voll automatisiert auf einen Entschädigungsanspruch hinzuweisen sowie bei der Durchsetzung zu unterstützen. Das Legal-Tech-Unternehmen verspricht einfach integrierbare Komplettlösungen, die „auf einem intelligenten Scoring-Algorithmus basieren“.

Creative Internet Consulting
CIC präsentiert auf der Travel Expo neue Funktionen für das Indesign-Print-Modul zur einfachen Produktion von Katalogen und Flyern direkt im Packagemaster. Ebenfalls neu sind die Integration von Google Maps in Packagemaster-Websites sowie die Anbindung an den Traffics-Connector als weitere Buchungsschnittstelle.

Cursor Software
Mit der Cursor CRM sind Reiseanbieter jetzt in der Lage, neben der Realisierung von Partner- und Vertriebs-Management sowie des Multilevel-Marketing, auch die Zusammenarbeit mit den angeschlossenen Agenturen zu professionalisieren. So etwa kann der Reiseveranstalter eine zielgenaue Bewerbung von Aktionen initiieren und entsprechendes Material über alle angeschlossenen oder zuvor ausgewählte Agenturen zielgenau versenden. Da Buchungen in Echtzeit abgebildet werden, ist es den Unternehmen zudem möglich, Werbekosten-Zuschüsse für erfolgreiche Vermittlungen rasch an die erfolgreichen Agenturen weiterzuleiten. Auch die Besuchsplanung des Außendienstes inklusive Ankündigungs-Mails und Aktivitätenanlage sind so steuerbar.

Diginetmedia
Virtual 360 Grad Reality von Diginetmedia bietet jetzt auch 360-Grad-Videos in 8k. Sie vereinen die Vorteile von 360-Grad-Panoramen mit denen eines Videos. Der Betrachter kann seine Blickrichtung im Video beliebig steuern. Dies kann aktuell beim Blick auf die Mein Schiff 5 getestet werden. Neueste Projekte der 360-Grad-Reisebüro-Plattform sind die Mein Schiff 6 sowie die Aida Perla.

Freshcells
Freshcells Systems Engineering stellt zur Travel Expo die neue Travelsandbox vor, eine Komplettlösung für alle Frontends eines Anbieters. Die Travelsandbox ermöglicht schnelle Anpassungen an sich verändernde Business-Modelle ohne Relaunch oder weitere Websites.

Giata
Giata verbessert ihr Bildangebot durch hochauflösende Bilder in HD-Qualität, was die Verweildauer von Kunden auf Portalen steigert. Außerdem stellt Giata in Köln ihren stetig wachsenden Pool mit Hotelvideos in HD-Qualität vor. Die Videos sind teilweise per Drohne gedreht, nach einem einheitlichen Standard produziert und mit Gema-freier Musik hinterlegt. Darüber hinaus übertragen jetzt Feratel-Livecams Aufnahmen aus 17 Ländern in Echtzeit. Die „Fenster zur Welt“ sind maximal 15 Kilometer von den Hotels entfernt.

I Advize
Das Unternehmen zeigt in Köln Neuheiten im Conversational Commerce. Dabei werden etwa die Kundenansprache via Chat, Call, Video sowie Messaging für Unternehmen in einer Oberfläche zentralisiert.

Interactive CMS
Interactive CMS hat viele 360-Grad-Videos in ihre Virtual Travel Lounge VTL360 integriert. Neu ist die gleichzeitige Erstellung von unterschiedlichen Sommer-/Winter-/Ganzjahrestexten mit der Travel-CMS-Textengine.

Interactive Digital Media
Interactive Digital Media hat eine Omnichannel-Kommunikationsplattform geschaffen. Damit können Anbieter ihre Nachricht auf dem vom Kunden bevorzugten Kanal platzieren – ob Buchungsbestätigung, Änderungen im Reiseverlauf, Voucher oder Information am Urlaubsort.

Interes
Interes präsentiert unter anderem den neu gestalteten Mercado Agent. Reisebüros können bequem Flüge aus unterschiedlichen Quellen wie zum Beispiel GDS und Direct Connects wie Farelogix oder Eurowings in einem Display shoppen und buchen. Fare Families und Ancillaries werden übersichtlich dargestellt, so dass die Reiseexperten auf einen Blick erkennen, welche Zusatzleistungen im Tarif enthalten sind. Dies ermöglicht eine zielgerichtete und individuelle Beratung. Darüber hinaus stehen den Interes-Kunden seit Mitte 2017 neue Low-Cost-Carrier-Tarife zur Verfügung.

ISO Travel Solutions
ISO präsentiert eine Software, die das CRM Emerald und das Reservierungssystem Pacific mit einer Sprachsteuerung versieht. Emerald kennt die Reiserichtlinien des Reisenden, Pacific hat die Funktionen, um Flüge online zu buchen. Der Reisende kann seine Reise per Sprache oder Text anfragen. Pacific sucht die infrage kommenden Flüge im CRS, und die Sprachsteuerung verfeinert dies im Dialog mit dem Benutzer, bis ein passender Flug gefunden und gebucht werden kann.

Lamberth
Der Dienstleister fürs Reporting und Systeme im Customer Relationship Management stellt in seinem Angebot die digitalen Kontakte zum Kunden nach der Buchung in den Mittelpunkt. Dazu gehören Rechnungen und Reiseunterlagen, aber auch elektronische Angebote für den Verkauf von Extraleistungen und sowie allgemein Marketing-Aktivitäten.

Impressum AGB Datenschutz Kontakt
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten