Futouris

Das grüne Projekt der QTA

Die Futouris-Werkstatt hat ein neues Projekt. Die QTA, größte Vertriebsorganisation in der Brancheninitiative, nimmt sich die Reisebüro-Ökologie vor.

von Ira Lanz,
Der grüne Mann der QTA – Albin Loidl, Franchise- und Kooperationsdirektor bei Thomas Cook.
Foto: Christian Stelling

Ein paar Monate hat es schon gedauert, bis die QTA ihr Projekt in der Nachhaltigkeitsinitiative Futouris gefunden hat. Aber jetzt ist es soweit. Die Mega-Reisebüro-Allianz, die im März zu den grünen Tourismuskämpfern hinzugestoßen ist, widmet sich – wenig überraschend – der Reisebüro-Ökologie.

Die QTA, zu der sich die Kooperationen RTK, Schmetterling, TUI Travel Star und Alpha Reisebüropartner zusammengeschlossen haben, will die Nachhaltigkeit im Reisebüro verankern. „Wir wollen unseren Büros Wege zeigen, wie sie den Nachhaltigkeitsgedanken in ihren Arbeitsalltag integrieren können“, umreißt Albin Loidl die Idee. Loidl leitet Franchise und die Alpha-Kooperation bei Thomas Cook und ist von den Mitgliedern der Allianz als Nachhaltigkeitsbeauftragter der QTA auserkoren worden.

Das Ziel des Programms darf getrost als ehrgeizig bezeichnet werden. Immerhin gehören rund 7000 Vertriebsstellen zur QTA. Konkret haben die Beteiligten nun einen Zwei-Jahres-Plan ausgearbeitet, denn so lange ist das Projekt zunächst angelegt. Schulungspartner ist das Zertifizierungssystem Travellife.

Drei Teilziele haben die Reisebüro-Ökologen festgelegt: In einem ersten Schritt soll eine Trainings- und Reporting-Plattform für all diejenigen Reisebüros geschaffen werden, die ein internes Umweltmanagement einführen wollen. Darauf baut ein Grundlagentraining für Umweltmanagement auf. Es enthält die Module Energie, Einkauf touristischer Leistungen, Wassernutzung, Papierverbrauch, Abfall, Mobilität und Wissenserweiterung.

Eigentliches Ziel ist, in den teilnehmenden Büros einen Nachhaltigkeitsmanager zu installieren. Er soll den begonnen Prozess fortsetzen. Schließlich soll das Projekt nachhaltig sein. Es wird spannend, wie viele der QTA-Büros motiviert werden können, sich der Idee des grünen Reisebüros zu verschreiben.

Impressum AGB Datenschutz Kontakt
© 2016 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten