FTI-Roadshow

Neue Segelkreuzfahrten nach Kuba

Vom 14. bis 18. Oktober präsentiert FTI seine Programmneuheiten für den Winter in fünf deutschen Städten. Im Mittelpunkt stehen unter anderem Segelkreuzfahrten nach Kuba.

Zu den Traumstränden Kubas geht es bald auch mit dem Rad oder per Segelboot.
Foto: FVA

Bereist werden Bonn, Paderborn, Jena, Regensburg und Friedrichshafen. Zusammen mit seinen Partnern gibt FTI dort einen Überblick über das Angebot sowie Verkaufstipps. Neben FTI stehen auch die Experten der Hotelunternehmen Barceló, AM Resorts, Sirenis, Bahia Prinicipe, Be Live und Iberostar Hotels & Resorts Rede und Antwort. Ergänzt wird das Expertenteam durch die Fachleute des Fremdenverkehrsamts Kuba.

Das Karibikprogramm für den Winter verstärkt FTI mit neuen Rundreisen und Hotelpartnerschaften. So gibt es etwa eine Kombination aus vier Tagen New York und Badeverlängerung in Mexiko oder der Dominikanischen Republik sowie eine neue Urlaubsplus-Rundreise „Geschichte, Kultur und Natur“ durch die Dominikanische Republik. Außerdem bietet der Veranstalter zwei neue Urlaubsplus-Segelkreuzfahrten an: Die Route zu den Cayman Inseln mit der Star Flyer hat Kuba als Start- und Endpunkt; die Fahrt zu den Niederländischen Antillen mit der Star Clipper beginnt ab Saint Maarten. Für Aktive hat FTI eine achttägige Fahrradrundreise ab/bis Havanna ins Programm aufgenommen.

Die Termine der Roadshow:

  • 14. Oktober 2013 Bonn Kameha Grand
  • 15. Oktober 2013 Paderborn Best Western Premier Arosa Hotel
  • 16. Oktober 2013 Jena Steigenberger Esplanade
  • 17. Oktober 2013 Regensburg Mercure Hotel
  • 18. Oktober 2013 Friedrichshafen Dornier Museum

Beginn der Veranstaltung ist jeweils um 18.30 Uhr.

Weiterführende Links

Impressum AGB Datenschutz Kontakt
© 2016 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten