Emirates

Stewardess im Puppenformat

Emirates hat einen neuen Werbeträger entwickelt – und dafür eine Flugbegleiterin schrumpfen lassen.

Barbie lässt grüßen: Emirates verkauft jetzt Flugbegleiterinnen im Puppenformat.
Foto: Emirates

Eine „großartige Geschenkidee für Luftfahrt-Begeisterte“ nennt Emirates die neue Cabin-Crew-Puppe, die die Fluggesellschaft jetzt zum Verkauf anbietet – und die einer echten Emirates-Stewardess ziemlich ähnlich sein soll.

Genau wie die echten Flugbegleiterinnen bei der Airline aus Dubai trägt sie eine helle Uniform mit Hut und ikonischem Schleier, dazu roten Lippenstift und Ohrringe. Alle Details stimmen, wirbt Emirates für das Souvenir, das für stolze 35 US-Dollar in Emirates Shops zu kaufen ist. Zum Hintergrund: Die Uniform der Puppe ist tatsächlich aus dem gleichen Stoff gefertigt wie die Original-Kleidung, die auch die Flugbegleiterinnen tragen.

Neben der derzeit erhältlichen brünetten Puppe soll es übrigens künftig auch eine blonde Version geben.

Impressum AGB Datenschutz Kontakt
© 2016 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten