DER Touristik Köln

Für Vertriebsveranstaltungen anmelden

Jetzt können sich Reisebüro-Mitarbeiter für die diesjährigen Fachstudienreisen und Seminare von DER Touristik Köln anmelden.

Die 50 Fachstudienreisen und 80 Seminare werden von den Veranstaltern ITS, Jahn Reisen und Tjaereborg sowie den Hotelmarken Club Calimera, Iti Hotels und Primasol Hotels angeboten. „Für Reisebüros ist es heute wichtiger denn je, immer auf dem neuesten Stand zu sein und die aktuellen Entwicklungen im Auge zu behalten. Nur so kann man perfekt auf die Beratung und Betreuung der Kunden vorbereitet sein“, sagt Svenja Bielinski, Leitung Marketing und Vertrieb der DER Touristik Köln.

Neu im Fachstudienreisen-Programm sind die Ziele Sardinien und die türkische Ägais. Erstmalig gibt es zudem eintägige Reisen nach Mallorca. Bei den Schulungen stehen 3000 Schulungsplätze zur Verfügung. Etwa 60 Abendveranstaltungen und 15 E-Trainings sind geplant. Zum Sommerstart veranstaltet DER Touristik Köln neben der Programmvorstellung in Prag vom 6. bis 10. November erstmalig vier Campus-Tage, bei denen sich die Teilnehmer austauschen können.

Die Broschüre mit einer Übersicht wird zurzeit an die Reisebüros geschickt, zudem ist sie im Infonet der DER Touristik hinterlegt. Reiseverkäufer können sich über das Infonet und das Partnerportal der DER Touristik Hotels anmelden. Anmeldeschluss für die Seminarreisen ist der 15. Februar. An den Veranstalter-Seminarreisen können nur Agenturen teilnehmen, die im Vorjahr einen Umsatz von mindestens 125.000 Euro generiert haben, für Fernziele liegt die Umsatzgrenze bei 175.000 Euro. Die Seminarreisen der Hotelmarken stehen Teilnehmern des Partnerprogramms offen.

Impressum AGB Datenschutz Kontakt
© 2016 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten