Aida/Costa

Einladung zur Schiffsbesichtigung

Die Reedereien Aida und Costa bieten in diesem Jahr eine Vielzahl von Schiffsbesichtigungen für Reiseverkäufer an.

Auch die Aida Stella kann besichtigt werden.
Foto: Aida

Die Kreuzfahrtschiffe können während der Hafenliegezeiten besichtigt werden. Expedienten bekommen geführte Rundgänge von den Mitarbeitern des Sales Teams. Sie können einen Blick in die öffentlichen Bereiche und Kabinen verschiedener Kategorien werfen. (Infos zur Anmeldung gibt es auf aida.de/extranet und costa-inside.de.

„Die Schiffsführungen sind eine hervorragende Möglichkeit für Expedienten, einen Eindruck von unseren Schiffen zu bekommen. In Kombination mit exklusiven Hintergrundinformationen können sie diese Eindrücke später überzeugend in ihre Verkaufsgespräche einbringen“, so Uwe Mohr, Director Sales Travel Agencies. Nach der Führung bieten Aida und Costa ein Mittagessen an.

Die Termine im Überblick:

  • Aida Luna: am 17. Mai (Samstag) in Hamburg
  • Aida Stella: 21. Juni (Samstag) in Hamburg
  • Aida Stella: 5. Juli (Samstag) in Hamburg
  • Aida Luna: 17. August (Sonntag) in Hamburg
  • Aida Sol: 6. September (Samstag) in Hamburg
  • Costa Mediterranea: 31. Mai (Samstag) in Hamburg (bereits ausgebucht)
  • Costa Neo Romantica: 1. Juni (Sonntag) in Amsterdam
  • Costa Deliziosa: 14. Juni (Samstag) in Savona
  • Costa Mediterranea: 6. Juli (Sonntag) in Hamburg
  • Costa Neo Riviera: Samstag, 19.07. in Savona
  • Costa Neo Romantica: Samstag, 2.08. in Amsterdam
  • Costa Pacifia: 3. August (Sonntag) in Kiel
  • Costa Fortuna: 23. August (Samstag) in Warnemünde
  • Costa Mediterranea: 6. September (Samstag) in Hamburg

Impressum AGB Datenschutz Kontakt
© 2016 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten